Workshop: Die Geometrie der Farbe

Datum/Zeit
30.08.2017 / 20:00 - 21:30

Beschreibung:

Workshop mit Experimenten zu Newtons «Opticks» von Sascha Grusche.


Ausgehend von grundlegenden Prismenversuchen vollziehen wir Isaac Newtons Geometrisierung der Farbe nach: Wir teilen das optische Spektrum in musikalische Intervalle ein und lassen die Farb-Töne an einem Monochord erklingen. Wir rollen das Spektrum zu einem künstlerischen Farbkreis auf und sagen damit Farbmischungen vorher, indem wir die Mischanteile in ein mechanisches Gleichgewicht bringen. Sehend, hörend und tastend vereinen wir geometrische Ideen der Optik, Musik, Kunst und Mechanik.

Eintritt CHF 25.– (18.– erm.) (nur Barzahlung möglich)

Sascha Grusche

Sascha Grusche hat Physik und Englisch an der Universität Potsdam studiert. Derzeitig promoviert er sich im Bereich Physikdidaktik an der Pädagogischen Hochschule Weingarten (DE) mit einer Arbeit zu Spektren und optischer Abbildung. Er arbeitet zusätzlich freischaffend als Künstler und lebt in Weingarten, www.saschagrusche.de

Lade Karte ...

Veranstaltungsort
Voltahalle

Kategorien: