Vortrag: «Die Regenbogenbrücke» – Die Farben als Überbrückung des Abgrunds zwischen Seele und Naturwissenschaft.

Datum/Zeit
09.09.2017 / 20:00 - 21:30

Beschreibung:

Vortrag von Zvi Szir

Wie verhalten sich Natur und Seele zueinander? Kann die Farbe Übergangsbereich sein, damit beide eine Einheit bilden können? Findet man in den Farb-Phänomenen einen Unterschied zwischen dem Innen-Leben und der Aussen-Welt? Goethes Urphänomen der Farbentstehung liefert dafür einen Schlüssel. Wir versuchen mit ihm, diese Türe zu offnen.

Dieser Vortrag ist eine Weiterführung des erste Vortrags, kann aber auch einzeln besucht werden.

Infos zum 1. Vortrag

Einzeleintritt inkl. Ausstellungseintritt CHF 25.– (18.– erm.) (nur Barzahlung möglich)
Beide Vorträge inkl. Ausstellungseintritt CHF 40.– (28.– erm.) (nur Barzahlung möglich)

Zvi Szir

Zvi Szir, Künstler und Schriftsteller. Mitbegründer und Dozent der neuenKUNSTschule in Basel, www.neuekunstschule.ch .

Lade Karte ...

Veranstaltungsort
Voltahalle

Kategorien: